[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Ortsverein Maroldsweisach.

:

Besucher:802643
Heute:8
Online:1

Kommunalwahl :

Gemeinderat

 

Marktgemeinde :

Marktgemeinde ehrt Bürger/innen für besondere Verdienste

Jens Schneider, Selina Kostial, Kurt Hemmer, Jens Kettler, Wolfram Thein, Elke Schmidt, Werner Bayersdorfer, Susanne Kastner, Paul Maar und Marianne Conradi (von links).

Ehrungen

Bürgermeister Wolfram Thein verlieh Elke Schmidt eine Ehrenurkunde. Sie ist seit 40 Jahren Ortsdienerin in Allertshausen.

Kurt Hemmer ist seit 35 Jahren Mesner und Friedhofsbetreuer in Geroldswind. Außerdem betreute er in dieser Zeit die Sternsinger.

Marianne Conradi aus Eckartshausen ist dort seit 25 Jahren Kirchendienerin und Mesnerin.

Für seine Arbeit als Autor wurde Paul Maar aus Birkenfeld geehrt. Maar ist der Vater des „Sams“, einer fernsehbekannten Märchenfigur. Nach einer Aufführungsstatistik von „Die Deutsche Bühne“ ist er in Deutschland, Österreich und der Schweiz schon seit mehreren Spielzeiten der „meistgespielte lebende deutsche“ Theaterautor. Er brachte 25 Kinderbücher mit, die er dem Bürgermeister für die Kindergärten überreichte.

Für ihre Verdienste als Mitglied im Gemeinderat, in dem sie von 1976 bis 1994 vertreten war, und ihr Engagement in der Rumänienhilfe wurde Susanne Kastner geehrt.

Werner Bayersdorfer aus Pfaffendorf wurde für seinen Einsatz in der Kommunalpolitik geehrt. Er war in der ehemaligen Gemeinde Pfaffendorf von 1972 bis 1974 Gemeinderat und von 1974 bis 1976 als Bürgermeister im Amt. Von 1976 bis 1996 gehörte er dem Gemeinderat Maroldsweisach an. Außerdem war er von 1976 bis 2015 Ortsdiener in Pfaffendorf und ist Gründungsmitglied des Abwasserzweckverbands „Mittlerer Weisachgrund“, in dem er 43 Jahre als Mitglied agierte.

Für besondere schulische Leistungen wurden Selina Kostial aus Geroldswind, Paul Theiß aus Gückelhirn und Justin Schwarz geehrt.

Johann Welz wurde im Jahr 2014 Bester der Maurerinnung. Die beste Gesellenprüfung als Anlagenmechaniker legte Jens Kettler ab.

 

- Zum Seitenanfang.